Gästebuch/Patientenstimmen


Hier finden Sie Hinweise zum Erstellen eines Eintrages.

Neuen Eintrag für das Gästebuch verfassen

 
 
 
 
 
 
Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.
Ihr Name und Ihre E-mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!
Ausschließlich die Eingaben im Nachrichten-Feld werden veröffentlicht und die Bilder, die Sie an uns senden.
18 Einträge
Meriyem Köhl aus Kiel
Liebe Frau Petersen,
in ein paar Tagen ist unser kleiner Sohn schon 3 Monate alt. Wir erfreuen uns jeden Tag an diesem kleinen Wunder, zu dem Sie beigetragen haben. Sie haben mich nicht nur mit der Akupunktur, sondern auch emotional bei meinem Kinderwunsch unterstützt. Ich habe mich bei Ihnen immer gut aufgehoben gefühlt und Sie haben sich Zeit für mich genommen.
Ich danke Ihnen von Herzen!
Liebe Grüße von unserer frisch gebackenen Familie!
Soraya aus Kiel
Wie schön, dass es Menschen wie Sie gibt, Frau Petersen! Sie haben sich einfühlsam, aufmerksam und professionell meinen Schwierigkeiten angenommen und mein Hormonsystem wieder auf Spur bringen können. Danke!
Ich habe PCO und hatte monatelang keine Regelblutung. Ich fühlte mich als Frau und sehr unwohl in meinem Körper. Mithilfe von Akupunktur und TCM-Kräutern blutete ich wieder fast regelmäßig. Gänzlich unerwartet war ich auf einmal schwange. 🙂 Ein wahres Geschenk, jetzt meinen gesunden, schönen Sohn in den Armen zu halten.
Drieling aus Uelvesbüll
Liebe Frau Petersen! Wir 2 sind sehr glücklich und erwarten unser 1. Baby im April 2019 😍 Vieles konnten Sie uns dazu mit auf den Weg geben: Gespräche mit sehr viel Einfühlungsvermögen, Verständnis und klarem ärztlichen Rat, Kräuter mit spannender Wirkung, wohltuende Akupunktur, stets ein Lächeln. Wir haben uns sehr wohl gefühlt während der Behandlungsphase & sagen herzlich 'Danke für alles!'
Verena Wichert aus Eckernförde
Auch bei uns blieb lange der Kinderwunsch unerfüllt, zwei ICSI's und zwei Kryo blieben ohne Erfolg. Dann hat Dr. Brandenburg aus der Kinderwunschklinik Kiel uns sie empfohlen, Frau Dr. Petersen. Und mit Tee und Akupunktur hat dann die fünfte ICSI geklappt ♡ !!
Im April 2018 habe ich eine gesunde Tochter zur Welt gebracht. Sie ist das größte Geschenk und wir danken Ihnen sehr!!! Ich habe mich immer sehr wohl bei Ihnen in der Praxis gefühlt. Sie hatten immer ein Ohr für mich, auch in der Zeit der Überstimulation haben sie mir immer wieder Mut gemacht!! Tausend Dank für alles!! Auch wir empfehlen Frau Dr. Petersen und Team uneingeschränkt weiter!!!! ❤
Ann-Christin Voß aus Kiel
Mein Mann und ich versuchten drei Jahre ein Kind zu bekommen. Nach zwei Jahren wandten wir uns an das Kinderwunschzentrum im UKSH Kiel. Dort wurden wir von Anfang super betreut und auch über die Möglichkeit einer begleitenden TCM-Behandlung informiert, Frau Dr. Petersen wurde uns empfohlen, ihr Buch habe ich mir sofort online bestellt. Da das Spermiogramm meines Mannes einige Einschränkungen zeigte, haben wir uns beide bei Frau Dr. Petersen behandeln lassen, sowohl mit Kräutern als auch mit Akupunktur.
Anfang Oktober starteten wir nach zwei erfolglosen Inseminationen in unsere erste ICSI-Behandlung. Nun sind wir in der 7. Woche mit Zwillingen schwanger 🙂 Wir sind uns ganz sicher, dass Frau Dr. Petersen einen nicht unerheblichen Beitrag dazu geleistet hat, dass es direkt geklappt hat. Das Spermiogramm meines Mannes hat sich durch ihre Behandlung verbessert. Ich bin mir ganz sicher, dass Akupunktur und Kräuter auch meinem Körper sehr geholfen haben, außerdem haben mir die Gespräche mit Frau Dr. Petersen unglaublich viel Kraft gegeben. Sie ist eine tolle Ärztin und wir wissen gar nicht, wie wir ihr danken können. Ich würde jedem Paar mit Kinderwunsch Frau Dr. Petersen empfehlen, egal ob man sich in einer Kinderwunsch-Praxis behandeln lässt oder nicht.
Verena aus Lüneburg
Für uns gab es aufgrund gesundheitlicher Vorgeschichten nur diesen „einen Weg“ zum Wunschkind > über eine ICSI.
Wir haben uns für die Kinderwunschklinik in Kiel bei Herrn Dr. Brandenburg entschieden. Dort und über eine persönliche Empfehlung sind wir auf Frau Dr. Petersen und Ihre alternative Behandlung beim Kinderwunsch aufmerksam geworden.
Gleich vorne weg: wir hatten genau mit diesem Netzwerk sofort „Erfolg“ - gleich beim ersten Versuch hat es geklappt! Und wir sind ganz fest davon überzeugt, dass Frau Dr. Petersen den grössten Anteil dazu beigetragen hat. Sie hat einfach ALLES möglich gemacht: kurzfristige Anamnese, Behandlungstermine nach Feierabend und am Wochenende (so wie es perfekt in den Zyklus passte). Ihre Kompetenz und Ihr riesengroßes Einfühlungsvermögen haben die Besuche und Behandlungen fast zu „Wellnessterminen“ werden lassen, die Akupunktur war immer sehr entspannend.
Frau Dr. Petersen ist eine Ärztin, bei der man Leidenschaft und Passion spürt 🙂 - gaaanz toll!!!! In dieser Art und Weise wurden wir noch nie ärztlich betreut.
Es ist uns eine Herzensangelegenheit Paare, die auf einem ähnlichen Weg zum Wunschkind sind, hierüber zu informieren und Mut zu machen. Frau Dr. Petersen ist die beste Begleitung auf dem Weg zum Wunschkind!!!
Huiru Hu aus Rendsburg
Seit 1,5 Jahren wünschen mein Partner und ich ein Kind. Wir hatten
ein halbes Jahr probiert, vergebens. Da ich über 40 bin, sind wir etwas nervös geworden und auf Empfehlung meiner Frauenärztin ins
Kinderwunschzentrum gegangen. Nach allen möglichen Untersuchungen sagte mir die Ärztin im Kinderwunschzentrum,
dass ich auf natürlichem Weg eher unwahrscheinlich schwanger würde und über die künstliche Befruchtung nachdenken sollte.
Ich habe mich über die Prozedur der künstlichen Befruchtung informiert und mich dagegen entschieden, da mir diese hormonelle Behandlung doch "zu künstlich" ist.
Allerdings haben wir nicht gänzlich den Kinderwunsch aufgegeben.
Da ich als Chinesin viel von den Möglichkeiten des TCMs gehört und erlebt habe, habe ich im Internet nach TCM-Praxis/Ärzten/Büchern gesucht und bin dann auf das Buch "Natürlich zum Wunschkind" von Dr. med. Dunja Petersen gekommen. Schnell online gekauft und schnell gelesen. Das umfangreiche Wissen über TCM in dem Buch hat mich sehr beeindruckt. Zumal hat Dr. med. Petersen ihre Praxis in Kiel und nicht weit weg von meinem Wohnort. Ihre Webseite ist sehr übersichtlich und informativ aufgebaut. Darauf steht alles, was man vor dem Besuch wissen sollte, einschließlich der Preise. Auch wenn sie nur private Patienten behandelt, habe ich gleich einen Termin geholt.
Ich kürze die Geschichte ab. Nachdem ich die Kräutermischung, die sie mir nach einer individuellen Diagnostik verschrieben hatte, ca. 4 Monate lang genommen hatte, bin ich schwanger geworden. Nun habe ich die ersten drei Monaten Schwangerschaft überstanden und hatte vor kurzem das Erst-Trimester-Screening. Während des Ultraschalls sagte mir der Chefarzt: "Ich wäre entspannt, wenn das mein Kind wäre."
Wir sind sehr erleichtert und dankbar, dass es mit der Schwangerschaft doch geklappt hat, ohne zu sehr in den Körper eingegriffen zu haben.
Auf Dr. med. Petersens Praxis kann ich uneingeschränkt empfehlen!
Anneke Renken aus Neumünster
Liebe Frau Dr. Petersen,
im Rahmen unserer ICSI habe ich mich begleitend dazu akupunktieren lassen. Die Akupunktur und unsere Gespräche haben mich in dieser emotional sehr belastenden Zeit immer sehr entspannt und beruhigt! Und nun war auch gleich der erste Versuch erfolgreich! Ich bin mir sicher, dass die Akupunktur ein wichtiger Faktor für den positiven Verlauf war! Vielen Dank und bis bald zur Geburtsvorbereitung!
Liebe Grüße!
Fam. K. aus Kiel
Liebe Frau Petersen,
wir möchten uns für die tolle Betreuung auf dem Weg zu unserer Schwangerschaft bedanken. Nach langem Warten und schlechter medizinischer Prognose durch das Kinderwunschzentrum sind wir am Ende mit ihrer Hilfe nun doch auf natürlichem Wege schwanger geworden und freuen uns auf unser Wunschkind.
Herzliche Grüße
Familie K.
Lausen aus Flensburg
Liebe Frau Petersen,
auch wir möchten uns ganz herzlich für die tolle und liebevolle Unterstützung auf dem Weg zu unserem Wunschkind bedanken.
Nach 6 Jahren Kinderwunschzeit mit 4 erfolglosen ICSI - Behandlungen ohne Einnistung hatten wir ganz plötzlich einfach so einen positiven Test in der Hand und am 31.12.2017 soll nun unser kleiner Sohn das Licht der Welt erblicken.
Wir wünschen allen anderen Paaren viel Glück und bedanken uns recht herzlich für die super Betreuung.
Viele Grüße,
Familie Lausen
Elif aus Kiel
Liebe Frau Petersen,
wir möchten uns für die tolle Unterstützung auf dem Weg zu unserem Wunschkind herzlich bedanken!
Nach 6 Jahren Kinderwunsch - 2x Fehlgeburt, 1x Krebserkankung und 3x erfolgloser ICSI-Behandlung - hat sich unser Traum vom Kind nach einer 8-monatigen Behandlung (Akupunktur und Teebehandlung) bei Ihnen verwirklicht. Unser Sohn ist nun 4 Wochen alt und wir können immer noch nicht glauben, dass wir ihn endlich in den Armen halten dürfen.
Vor der Behandlung war ich ehrlichgesagt sehr skeptisch. Aber ich wurde immer wieder positiv überrascht.
Während der Schwangerschaft hatte ich höllische Rückenschmerzen. Der Orthopäde konnte mir auf Grund der SS nicht helfen. Dank der 3x Akupunkturbehandlungen haben sich die Schmerzen in Luft aufgelöst. Auch die Geburtsvorbereitung ab der SSW 36. war ein voller Erfolg. Die Geburt verlief sehr zügig und ohne Probleme ab.
Ich kann Ihre Praxis jedem empfehlen. Wir sind sehr sehr sehr zufrieden.
Vielen Dank und liebe Grüße 🙂
N. Andersen-Netrup aus Neumünster
Liebe Frau Petersen,
ich und mein Mann möchten uns nochmal recht herzlich bei Ihnen bedanken, für Ihre tolle Unterstützung bei unserer Kinderwunschbehandlung.
Endlich hat es geklappt und ich bin tatsächlich schwanger geworden:-)
Die Akupunktur hat mir sehr gut getan und ich war danach immer sehr entspannt.
Ich würde immer wieder zu Ihnen kommen, z.B. im Rahmen der Geburtsvorbereitung.
Vielen lieben Dank und bis bald!
Petra Schenkel aus Schleswig
Liebe Frau Petersen,
haben Sie herzlichen Dank für Ihre Hilfe im Rahmen unseres Kinderwunsches. Sie können sich gar nicht vorstellen, wie glücklich wir sind, seit Ende 2015 unsere Tochter bei uns zu haben.
Und dazu haben Sie einen wesentlichen Teil beigetragen: Sie waren immer davon überzeugt, dass ich (mit meinem Mann 😉 ) auch nochmals auf natürlichem Weg (wie bei unserem 1. Kind) schwanger werden könnte.
Es gab ja eigentlich auch keinen medizinisch feststellbaren Grund, warum es nicht klappen sollte. Dennoch hat es irgendwie einfach nicht funktioniert. Aber dann war ich bei Ihnen in Behandlung, Und Ihre Teemischung war ja ursprünglich "nur" als Unterstützung für weitere künstliche Befruchtungen gedacht. Allerdings war schon nach 6 Wochen Tee trinken die Schwangerschaft auf natürlichem Weg eingetreten. Unglaublich!
Wir erzählen vielen Menschen, wie sehr Sie uns doch geholfen haben und wie dankbar wir Ihnen sind!
Wir denken oft an Sie und werden wegen dem ein oder anderen weiteren Wehwehchen auch wieder bei Ihnen auftauchen 🙂

Viele Grüße aus Schleswig und - nochmals - 1000 Dank!
Jennifer Sandner-Kamps
Liebe Frau Petersen,

Hanna Sophie wird in 3 Tagen schon 9 Monate alt sein und jeden Tag sind wir überglücklich und dankbar, dass wir eine wunderschöne, gesunde und muntere Tochter haben: Sie ist unser ein und alles. 🙂

Dafür haben wir die zum Teil sehr schwierige Schwangerschaft rückblickend sehr gerne in Kauf genommen. Wir danken Ihnen herzlich für die sehr gute Betreuung und Behandlung vor allen in der letzten Hälfte unserer Schwangerschaft, die von ständigen Vorwehen und weiteren Komplikationen geprägt war. Wir hätten nie gedacht, dass ich unsere Tochter sogar noch um fast eine Woche übertrage. Auch die Geburt selbst, war dank der vorherigen Akkupunkturbehandlunger, mit nur 6,5 Stunden dann doch eine recht kurze für eine Erstgebärende.
Wir hoffen, dass auch weitere Paare und Familien den Weg zu Ihnen finden.

Vielen Dank und alles Liebe! Malte und Jennifer K. mit Hanna Sophie
Finja Kramer
Liebe Frau Petersen,
Nach insgesamt 9 erfolglosen Versuchen mit Hilfe von ICSI und Kryo schwanger zu werden haben mein Mann und ich uns hilfesuchend an Sie gewendet. Und siehe da : Nach 6 Wochen Teekur und 3 Akupunktursitzungen hat es beim zehnten Versuch geklappt! Jetzt sind wir in der 18ten SSW und es geht uns großartig. Vielen Dank für die Unterstützung!
Mareike Laudi
Liebe Frau Dr. Petersen!
Ich möchte mich ganz herzlich für die spontane und erfolgreiche Behandlung meiner Rückenschmerzen am Ende der Schwangerschaft bedanken!
Nach nur einer Behandlung ging es mir sofort besser!????
Vielen Dank, dass Sie sich so schnell Zeit für mich nehmen konnten.
Nun freue ich mich auf Ihre Begleitung in den letzten 4 Wochen bis zur Geburt!
Ich bin schon sehr gespannt...
Liebe Grüße
Kiwu
Ätsch, ich habe Verstärkung!
Liebe Frau Dr. Petersen, vielen Dank dafür!
Mama sagt, bevor mein Bruder und ich auf die Welt kamen, kannten Papa und sie sich bestens aus mit einem jahrelang unerfüllten Kinderwunsch. Sie waren wohl erst noch sehr entspannt, aber mit der Zeit wurde das immer schwieriger, und schließlich gingen sie sogar in ein Kinderwunschzentrum, wo sie für lange Zeit mit täglichen Hormonspritzen, IVF, ICSI, Kryokonservierungen etc., mit immer wieder aufkommender Hoffnung und Enttäuschung zu tun bekamen. Meine Mama kannte Internet-Kinderwunschforen, sämtliche guten Ratschläge und einen Kinderwunschstammtisch, der wegen zu großer Nachfrage einen „Aufnahmestopp“ verhängen musste ...
Am Ende war sie sehr, sehr traurig und hatte auch ein paar körperliche „Auas“. Leider, sagt Mama, kam sie erst dann zu Ihnen und erwartete nicht wirklich viel von „so ein bisschen Akupunktur und ein paar Tees“, aber schaden könnten die ja wohl nicht ...
Hätte sie das nur schon früher getan, dann wäre der Weg zu uns bzw. unser Weg zu ihnen sicher leichter gewesen!
Aber nun sind wir ja endlich da, sogar 2 Wunschkinder!
Auch beide Schwangerschaften und Stillzeiten waren dank Ihrer Hilfe wirklich sehr gut, sagt Mama. Dabei ist sie schon ganz schön alt, finde ich wenigstens. Und wenn es ihr jetzt einmal wieder schlechter geht, kommt sie gleich zu Ihnen. Dann darf Papa immer babysitten.
Naja, Sie wissen das ja alles auch schon, sagt Mama, aber vielleicht liest ja jemand anderes unseren Dankesgruß und schöpft dadurch ein bisschen Hoffnung. Denn die soll man wirklich nie aufgeben, sagt Mama. Dabei fiel ihr das oft genug selbst sehr schwer.
Mama und Papa bedanken sich wenigstens noch einmal ganz herzlich für die immer nette und kompetente Betreuung in einer schwierigen Zeit, soll ich Ihnen noch sagen. Schön ist es, auf der Welt zu sein. Finde ich wenigstens.
Liebe Grüße von uns allen,

Lausbub Nr. 1

PS: Wenn ich groß bin, fahr ich vielleicht mal nach China. Kann ja nicht schaden, sagt Mama ; )
Reese, Gotja aus Kiel
Liebe Frau Dr. Petersen!
Vielen Dank für die tolle Begleitung durch unsere Kinderwunschzeit und die Schwangerschaft!
Dank der umfangreichen Vorbereitung auf die ICSI mit chinesischer Kräutertherapie, guten Tipps für die Ernährung nach den 5 Elementen und vor allem auch mit der Akupunktur rund um den ICSI-Termin haben Sie entscheidend dazu beigetragen, dass unser Kinderwunsch wahr wurde.
Ein Versuch, ein Treffer!!!
Und jetzt sind wir sehr stolze, sehr glückliche und sehr dankbare Eltern eines gesunden Sohnes. Er heißt Joris und wog bei der Geburt 4460 g und maß 58 cm.
Die Ernährungstipps für Schwangerschaft und Wochenbett(die gute Suppe :)! ) und die geburtsvorbereitende Akupunktur haben dieses Ereignis ganz sicher positiv unterstützt. Wir fühlten und fühlen uns in Ihrer Praxis immer gut aufgehoben.

Alles Liebe G. & T. R. aus Kiel