Mit Hilfe von ausgewählten Akupressurpunkten kannst Du die verschiedenen Phasen des weiblichen Zyklus so beeinflussen, dass dein Schleimhautaufbau, die Eizellreifung, der Eisprung und die Phase der Einnistung im richtigen Moment unterstützt werden.

Trag dich bitte hier ein, damit Du diese wertvollen Informationen JETZT erhalten kannst.

IN DIESER ÜBERSICHT ERFÄHRST DU FOLGENDES:

Welche Zyklusphasen unterschieden werden

Wie die Zyklusphasen mit Hilfe von Akupressur unterstützt werden können

Wie man sich selbst eine Akupressurmassage gibt

Welche 4 Akupressurpunkte für die 4 Phasen des Zyklus wirkungsvoll sind

Welcher Akupressurpunkt in welcher Phase des Zyklus massiert werden kann

Wie man diese Punkte genau bei sich findet (Bilder und Beschreibung)

* * *

Trag Dich bitte ein, damit Du diese 10 Seiten Tipps um leichter schwanger zu werden erhalten kannst !